Label „Sécher & Gesond mat System"

In dem Bestreben, Unternehmen dabei zu helfen, ein effzientes Management der Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz umzusetzen, hat die Unfallversicherung ein Qualitätslabel in Sachen Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz namens „Sécher a Gesond mat System“ eingeführt. Mit diesem Label für kleinere Unternehmen möchte die AAA die Bemühungen der Arbeitgeber im Bereich Risikoprävention fördern und gleichzeitig den Verwaltungsaufwand so gering wie nur möglich halten.

Das Label bietet den Unternehmen eine positive Darstellung im Bereich Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz und ermöglicht ihnen vor allem, in den Genuss einer maßgeschneiderten Beratung und Betreuung durch die Mitarbeiter der Präventionsabteilung der AAA zu gelangen.

Die Kosten für die Betreuung und Beratung der Unternehmen durch die Mitarbeiter der Präventionsabteilung der AAA sowie die Kosten für die Zertifizierung werden von der AAA übernommen. Die anderen Kosten, d.h. die Kosten im Zusammenhang mit der Anpassung an die Bestimmungen der Gesetze und Verordnungen in Sachen Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz, gehen zu
Lasten der Unternehmen.

Vorteile des Labels:

  • Förderung der Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz
  • Maßgeschneiderte Beratung und Begleitung des Unternehmens im Hinblick auf ein effizientes Management der Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz
  • Steigerung der Motivation der Arbeitnehmer
  • Verbesserung der Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz und Reduzierung der Anzahl der Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten
  • Reduzierung der durch Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten bedingten Kosten und Fehlzeiten
  • Qualitätsimage in Sachen Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz
  • Positive Darstellung des Unternehmens dank verschiedener Medien (Kommunikation des Unternehmens, Internetseite www.visionzero.lu, Forum zur Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz usw.)

Zum letzten Mal aktualisiert am